Es gibt aktuell freie Plätze! -
Der Kurs findet auch in den Sommermonaten statt, außer am 18. und am 25. Juli.

Yoga in der Schwangerschaft

Foto: Cornelia Menichelli/pixelio.de
Foto: Cornelia Menichelli/pixelio.de

 

  Die Entstehung eines neuen Menschen
bringt für eine Frau in physischer und

in psychischer Hinsicht große Veränderungen mit sich.

Körper und Seele machen sich langsam für die Geburt des Kindes bereit.

Yoga gibt uns gute Möglichkeiten,
diese sehr speziellen Vorgänge zu unterstützen.

 

Dieser Yogakurs richtet sich an Frauen,
die ihre Schwangerschaft so positiv wie möglich verleben wollen.

Ausgewählte sanfte Körperhaltungen (āsanas) und dynamische
Bewegungs- und Atemzyklen halten beweglich, kräftigen
und wirken Verspannungen und Beschwerden entgegen.

 

 

 

Der „bewusste Atem“ hat im Yoga in der Schwangerschaft eine zentrale Stellung. Er unterstützt den Öffnungsprozess und versorgt Mutter und Kind gut mit Sauerstoff. Die harmonisierende Wirkung des Atems bereitet Sie darauf vor, vom Atem durch die Geburt "getragen" zu werden. Hierfür lernen Sie, den Atem bewusst zu spüren und sich von ihm leiten zu lassen.

 

Wenn die Gedanken zur Ruhe kommen, kann eine Stille entstehen, aus der heraus Sie sich auf eine tiefe, innere Weise mit Ihrem Kind verbinden und mit ihm in Kontakt treten können. Das gemeinsame Üben mit anderen schwangeren Frauen in ruhiger entspannter Atmosphäre wirkt sich positiv auf die emotionale Situation aus (auch auf mögliche Ängste).

 

Mittwoch Abend, 19.45  bis 21.15 Uhr

Wenn ein Platz frei ist, ist ein Einstieg in die laufenden Kurse problemlos möglich.

Fragen Sie gerne telefonisch oder auch per Email an.

 

12 aufeinanderfolgende Abende kosten 186 Euro inkl. 19% Mwst.

Der Kurs ist von den Krankenkassen anerkannt und wird für bestimmte festgelegte Zeiträume bezuschusst.

 

Grundsätzlich ist es sinnvoll, so früh wie möglich in der Schwangerschaft mit den wohltuenden Yogaübungen zu beginnen (ab ca. der 13. Schwangerschaftswoche).
Es ist aber auch ein später Einstieg völlig in Ordnung. - Viele Schwangere praktizieren bis zur letzten SSW Yoga!

 

Wer angemeldet ist, kann bereits ab 19.30 Uhr eintreffen und sich bei einer Tasse Kräutertee mit den anderen Teilnehmerinnen austauschen.

 

Ich biete auch Privatstunden für schwangere Frauen an und zwei Massageformen (siehe auf dieser Seite oben rechts). Kontaktieren Sie mich gerne.

 

 

 

Bettina Keller

Heilpraktikerin

Yogacoach

Klangtherapeutin

 

Yogatherapie und

Yoga in der Gruppe

 

Klangtherapie und

Klangmassage

 

 Japan. Heilströmen JSJ

 

Coaching für

Hochsensible /HSP

 

Ayurved. Massage
für Schwangere

 

Schlossplatz 26

26122 Oldenburg 

 Tel. 0441 - 99 89 333

 bettina@yoga-in-oldenburg.de